neue Gesellschaft
für bildende Kunst

Filmprogramm

Filmprogramm: »Menschen im Experiment« mit Florian Wüst

Samstag, 15. Februar 2020, 19.00 Uhr

 »Menschen im Experiment« mit Florian Wüst

Adresse: nGbK, Oranienstraße 25, 10999 Berlin
Geöffnet:
Sprache(n): 
  • Deutsch
  • Englisch

Eintritt: frei
Veranstalter_in: neue Gesellschaft für bildende Kunst
save date

 »Menschen im Experiment« mit Florian Wüst

Sozialer Wohnungsbau, hohe Mieten, Notkindergärten – was bereits 1970 im Märkischen Viertel Berlins kein Widerspruch war, verweist auf ein gesellschaftliches Problem: Großstädtische Sanierung diente seit jeher dazu, Herrschaftsverhältnissen nicht nur einen sichtbaren Ausdruck zu verleihen, sondern sie auch materiell abzusichern.
Anhand von Kurzfilmen und Filmausschnitten werden Geschichte und Gegenwart des kapitalistischen Städtebaus, alternativer Wohnmodelle und geteilter Räume diskutiert:

»Zur Wohnungsfrage« von Hans Stürm & Nina Stürm (1972, de)

»Street 66« von Ayo Akingbade (2018, en)

Ausschnitte aus »Der Stoff, aus dem die Träume sind« von Lotte Schreiber & Michael Rieper (2019, de/en)

Publikation

  
ISBN:

Weitere Termine