neue Gesellschaft
für bildende Kunst

Forschung

Forschung: Salt. Clay. Rock.

Freitag, 17. November 2023 — Sonntag, 19. November 2023

Salt. Clay. Rock.

Adresse: nGbK, Oranienstraße 25, 10999 Berlin
Geöffnet:-
Sprache(n): 
Eintritt: frei
Veranstalter_in: neue Gesellschaft für bildende Kunst
save date

Salt. Clay. Rock.

Wie verändert Atomkraft unser Leben? Welchen Einfluss haben langfristige ökologische und aktuelle politische Krisen auf die Nutzung von Energie? Welche zukünftigen Formen der Energieversorgung sind möglich? SALT. CLAY. ROCK. erforscht, wie Energie, Politik, Ökologie und soziale Bewegungen zusammenhängen. Das zweijährige künstlerisch-kuratorische Forschungsprojekt verbindet Berlin mit ländlichen Schauplätzen des Kampfes um Atomkraft in Deutschland und Ungarn. 2023 wird das Projekt im Rahmen eines Forschungssymposiums der Öffentlichkeit vorgestellt.

nGbK-Projektgruppe: Katalin Erdődi, Marc Herbst, Julia Kurz, Virág Major-Kremer, Vincent Schier


Gefördert im Programm Zero – Klimaneutrale Kunst- und Kulturprojekte der Kulturstiftung des Bundes. Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

     

Publikation

  
ISBN:

Weitere Termine